Startseite Kongressberichte & Archiv Senologie Update 2019

Senologie Update 2019 - Risikoreduzierende Mastektomie, Deeskalation Chemo- und Radiotherapie, Familienplanung und Antikonzeption - Lake Side Zürich

Lake Side Zürich: Blick auf den Zürichsee

Wir möchten Sie herzlich zu den Webcasts vom Senologie-Update am 9. Mai 2019 im Lake Side Zürich einladen.

Neu werden wir in diesem Jahr mehr Raum für den direkten fachlichen Austausch mit ExpertInnen aus allen Bereichen der Senologie anbieten, der Ihnen die Möglich- keit gibt, auch individuelle Thematiken aus ihrem professionellen Alltag zu disku- tieren.

ReferentInnen aus führenden Brustzentren richten ihren besonderen Fokus auf praxisnahe Themenbereiche, mit dem Ziel, Ihnen State-of-the-Art-Informationen an die Hand zu geben, um Ihre Patientinnen weiterhin optimal zu betreuen. Dabei konzentrieren wir uns in der Prophylaxe auf risikoreduzierende Mastektomien und B3-Läsionen, in der Therapie auf Optionen zur Deeskalation der Chemo- und Radiotherapien und im Follow-up auf Behandlungsmöglichkeiten des Lymphödems und Fragen zur Knochengesundheit, Familienplanung und Antikonzeption nach Diagnosestellung Mammakarzinom. Sozialrechtliche Aspekte im Rahmen der Krebserkrankung finden ebenfalls ihren Platz.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere senologisch tätigen KollegInnen aus der Gynäkologie und der Allgemeinmedizin mit dieser aktualisierten Programmstruk- tur anzusprechen. Neu offerieren wir zudem die Möglichkeit für eine halbtägige Teilnahme am Vor- bzw. Nachmittag.

Wir versprechen Ihnen ein fachlich ansprechendes Senologie-Update und freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.

Im Namen des Brust-Zentrums Zürich

PD Dr. med.Christoph TauschDirektor - Dr. med.Federica ChiesaStellv. Chefärztin - Dr. med.Astrid BaegeLeitende Ärztin