Startseite Kongressberichte & Archiv 8. Interdisziplinäres Prostatakarzinom-Symposium 2019

8. Interdisziplinäres Prostatakarzinom-Symposium, St. Gallen, 7. November 2019

Das Symposium richtet sich mehrheitlich an Urologen, Radioonkologen, Medizinische Onkologen, Internisten und Hausärzte, sowie weitere Fachpersonen.

Inhaltlich wird es in Vorträgen und Diskussionen um aktuelle Themen beim Prostatakarzinom, wie neue Methoden der Bildgebung, Therapiekonzepte, das Vorgehen beim oligometastatischen Prostatakarzinom, sowie die zunehmend komplexe Therapiesequenz beim fortgeschrittenen und metastasierten Prostatakarzinom gehen, nicht zuletzt mit Darstellung und Diskussion der Highlights der kurz zuvor abgehaltenen 3. Advanced Prostate Cancer Consensus Conference (Basel). 

Ziel ist es, die Diskussion von aktuellen Erkenntnissen und Möglichkeiten in der Diagnostik und Therapie des Prostatakarzinoms zu beleben, und damit Impulse für die optimale interdisziplinäre Betreuung von Patienten zu setzen.